Lade...
 

Namensbuch

Buch, das aufgrund seiner umfassenden Darstellung seines Themas unter vergleichbaren Werken herausragt und als Auszeichnung den Namen seines Autors als Haupt- oder Nebentitel tragen darf sowie im Verzeichnis der Namensbücher geführt wird.

Bekannte Beispiele:
  • Das Buch Moth? über den Zweifel
  • Das Buch Reyomas
  • Das Buch Farnis
  • Das Buch Rigello
  • Das Buch Daxon? über Prophezeiungen
  • Das Buch Caradin über das Transzenditen?tum

Erstellt von Ardian. Letzte Änderung: Dienstag, 20. September 2011 08:49:17 CEST by kolarius.

Kategorie Dria Infos